Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Chinesische Medizin für Physiotherapeuten Teil 3

Datum
Samstag, 25.01.2020–
Sonntag, 26.01.2020
Ort
Sino-German TCM Academy
Tomberger Str.27, , , , 53359 Rheinbach

Veranstalter

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK), Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland

Referent Wiesemann, Gerd
Preis für Mitglieder € 210,00
Preis für Nichtmitglieder € 280,00

Inhalt

Ort: Rheinbach

Bezeichnung der Veranstaltung: Fortbildung

Datum/Zeit: 25.-26.01.2020; Sa, 10.00 – 18.00 Uhr; So, 9.00 – 16.00Uhr, 18 UE

Thema: Chinesische Medizin für Physiotherapeuten Teil 3

Neben Tuina und Anmo Techniken, sowie gua sha und ba guan fa (Schabe- und Schröpfmethoden), können die Akupunkturpunkte durch nicht invasive Nadelung

stimuliert und gereizt werden. Dabei ist es wichtig, entsprechend einer Fülle (Kraft) oder einem Leerezustand (Schwäche) des Patienten, über diese Punkte zu kräftigen oder zu schwächen.

Abgesehen von der klassischen Körperakupunktur ist die Ohrakupunktur  eine interessante und schnell zu erlernende Technik.

Teil 3 Zhenjiu Wärmebehandlungen (Moxa) und Akupunktur (ohne Nadeln)

  • Vertiefung und Erweiterung des im Teil 1 und 2 Gelernten

  • Die wichtigsten Akupunkturpunkte an Körper und Ohr

  • Es werden die wichtigsten und effektivsten Methoden erlernt und eingeübt

Referent: Gerd Wiesemann Ph.D.TCM (Doktor der Chinesischen Medizin; Hangzhou/China) praktiziert als Heilpraktiker in Rheinbach/Bonn/Köln und leitet seit vielen Jahren Sino-German TCM Academy (ehemals Mercurius Kolleg für Chinesische Medizin)

Veranstaltungsort: Sino-German TCM Academy, Tomberger Str.27, 53359 Rheinbach

Teilnahmegebühren: M: 210,00 €; NM: 280,00 €

Erforderliche Vorkenntnisse: Teil 1 und Teil 2

Anmeldung: siehe Vorspann


Anmeldung zu dieser Fortbildung

Ihre persönlichen Daten:
Rechnungsanschrift:


Bitte senden Sie uns als Nicht-Mitglied eine Kopie Ihrer Berufsurkunde per E-Mail, Fax oder Post zu.



Zur Übersicht