Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

MyCon-Myofasciale Concept - Ausbildung zum Myologen (Modul 4)

Modul 4: Der myologische Impuls – eine Atlas – Occiput Behandlung seit 1941

Datum
Samstag, 19.10.2019–
Sonntag, 20.10.2019
Ort
Berufsförderungswerk Mainz, Zentrum für Physikalische Therapie gemeinnützige GmbH
Lortzingstr. 4, 55127 Mainz-Lerchenberg
Veranstalter

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK), Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland

Fortbildungspunkte 18
Referent Mohr, Alexander
Preis für Mitglieder € 340,00
Preis für Nichtmitglieder € 408,00

Inhalt

Bezeichnung der Veranstaltung: Fortbildung incl. Verpflegung

 

Datum/Zeit: 19.-20.10.2019; Sa, 9.00 – 18.00 Uhr; So, 9.00 – 15.45 Uhr; 18 UE

 

Thema: MyCon-Myofasciale Concept - Ausbildung zum Myologen

Modul 4: Der myologische Impuls – eine Atlas – Occiput Behandlung seit 1941

 

Eine Atlas-Occiput Behandlung, die deutschlandweit für Physiotherapeuten neue Maßstäbe setzt. Ganz im Sinne der Myologik, die zielgerichtet und lösungsorientiert ist.

Basis sind manualtherapeutisch- chiropraktische Techniken mit osteopathischen Ansätzen sowie der „myologische Impuls“. Er ist eine Antwort darauf, Stress und Spannungen sanft zu lösen.

Wir gehen wieder zu den Ursprüngen zurück. Diese Ursprünge finden wir in der NUCCA Organization. Dort werden seit 1941 Techniken der Atlas – Occiputbehandlung (C.J Thompson, B.J. Palmer, Dr. Gonstead) ständig weiterentwickelt und verfeinert. Der zweite Teil  beinhaltet das so genannte „Schmerz – Mental Coaching“. Hier lernen Sie effektive Methoden, wie Sie durch mentale Techniken z.B. Rückenschmerzen lindern können. Durch die Jahrzehnte lange Arbeit unserer Referenten, schaffen wir innerhalb der Kurse guten Kontakt zu Kollegen und eine positive Atmosphäre. Es kann sein, dass Sie sich schon seit einiger Zeit damit beschäftigen, Ihre Fähigkeiten in der Praxis weiter zu verbessern und vielleicht nun wissen, dass jetzt genau der richtige Zeitpunkt dafür gekommen ist.

Besonderheit des Kurses: 2 Punkt Technik: Erfolge erreichen mit dem Headpiece eines "Drop Tables" (thulitables.com) oder eines "Chiro Block".

 

Referenten: Lehrerteam des Instituts für Myologik, Niefern

Alexander Mohr, Physiotherapeut, Fachlehrer Medizinische Trainingstherapie, Fachlehrer ReCore, Seniorinstructor Pinotaping, Athletiktrainer Elite – Fußball – Internat des FLVW Kamen-Kaiserau, Leitender Physiotherapeut Arcus Sportklinik (rehamed), Pforzheim

 

Veranstaltungsort: Berufsförderungswerk Mainz, Zentrum für Physikalische Therapie, gemeinnützige GmbH, Lortzingstr. 4, 55127 Mainz-Lerchenberg

 

Teilnahmegebühren: M: 340,00 €; NM: 408,00 €

 

Anmeldung: siehe Vorspann

 

Sonstiges: Die Verpflegung beinhaltet Mittagessen sowie Kaffeepausen.

 

Die einzelnen Module können unabhängig voneinander belegt werden.

 

Fortbildungspunkte: 18 FP

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht