Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Narbenpflege- und Narbenentstörungs-Seminar

Datum
Samstag, 28.11.2020
Ort
Praxis für Physiotherapie Manuela Müller-Oberinger
Saarpfalzstr. 16, 66914 Waldmohr
Veranstalter

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK), Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland

Referentin Müller-Oberinger, Manuela
Preis für Mitglieder € 120,00
Preis für Nichtmitglieder € 150,00

Inhalt

Ort: Waldmohr

Bezeichnung der Veranstaltung: Fortbildung

Datum/Zeit: 07.11.2020; Sa, 9.00 – 17.00 Uhr; 9 UE

Thema: Narbenpflege- und Narbenentstörungs-Seminar

Narben können unseren Energiekreislauf stören. Wenn das Fließen der Energie behindert wird, spricht man von einem Störfeld. Diese Blockaden verursachen oft körperliche, aber auch seelische Beschwerden. Deshalb ist es wichtig, Narben zu entstören und regelmäßig zu pflegen.

Durch die Narbenentstörung und durch eine regelmäßige Narbenpflege ist es möglich:

  • das Fließen der Energie im Narbengebiet zu verbessern bzw. wieder herzustellen.

  • derbe, knotige und eingezogene Narben wieder weicher und angenehmer zu machen.

  • gefühlslosen, tauben Narben wieder Empfindung zu verleihen.

  • schmerzhafte, juckende oder kribbelnde Narben zu beruhigen.

Besuchen Sie unser Seminar und erlernen Sie professionelle Techniken, um energieflussstörende Narben zu erkennen und wirkungsvoll zu behandeln!

Theoretischer Teil:

  • die Narbe als Störfeld / Therapieblockade

  • mögliche Auswirkungen von Narben

  • Narben in der TCM (traditionell Chinesischen Medizin)

Praktischer Teil:

  • Anamnese und Befunden von Narben anhand praktischer Beispiele

  • Schröpf- und Massagetechniken

  • Bestimmung der Lage von Narben in Bezug auf Reflexzonen und Faszien

  • Narbenbehandlung durch Aktivierung von Meridianverläufen und Behandlung von Reflexzonen

  • Faszienbehandlung

  • Kinesiotape bei Narben

  • Narbenpflege mit Biolyt  - wie Sie Ihren Patienten erfolgreich in die Behandlung einbinden

Referentin: Manuela Müller-Oberinger, Physiotherapeutin, Referentin der Firma BIOLYT, www.biolyt.com

Veranstaltungsort: Praxis für Physiotherapie Manuela Müller-Oberinger, Saarpfalzstr. 16, 66914 Waldmohr

Teilnahmegebühren: M: 120,00 €; NM: 150,00 €

Anmeldung: siehe Vorspann


Anmeldung zu dieser Fortbildung

Ihre persönlichen Daten:
Rechnungsanschrift:


Bitte senden Sie uns als Nicht-Mitglied eine Kopie Ihrer Berufsurkunde per E-Mail, Fax oder Post zu.



Zur Übersicht