Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Neuro Sience Training – Kraft

Datum
Samstag, 03.10.2020–
Sonntag, 04.10.2020
Ort
Bildungsinstitut der Barmherzigen Brüder
Nordallee 1, 54290 Trier

Veranstalter

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK), Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland

Referent Mohr, Alexander
Preis für Mitglieder € 295,00
Preis für Nichtmitglieder € 354,00

Inhalt

Ort: Trier

Bezeichnung der Veranstaltung: Fortbildung incl. Verpflegung

Datum/Zeit: 03.-04.10.2020; Sa, 9.00 – 18.00 Uhr; So, 9.00 – 15.45 Uhr; 18 UE

Thema: Neuro Sience Training – Kraft

Kraft ist das Resultat neuronaler Verknüpfungen. Deshalb wird Krafttraining häufig missverstanden und falsch eingesetzt. Die meisten bestehenden Methoden sind Output orientiert - die neuronalen Bedingungen im Hintergrund finden dort meist keine oder kaum Beachtung.

Wir zeigen in unserem Kurs das Kraft die Fähigkeit ist neuromuskulär Spannung zu erzeugen und ist somit das Endresultat vieler neuronaler Abläufe.

Das Gehirn und Nervensystem sind dazu da uns am Leben zu halten. Wie sicher etwas (z.B. Bewegung,…) wirklich ist wird ständig darauf hin überprüft. Es bestimmt wie stark, wie schnell, wie beweglich oder wie ausdauernd wir sind. Hierzu werden Informationen aus dem visuellen System, dem Gleichgewicht und die Bewegungsinformationen aus dem Körper ausgewertet und integriert.

Wir zeigen mit Neuro Sience Training – Kraft einen neurobasierten Trainingsansatz, mit effektiven und praktischen Techniken die die neuronalen Prinzipien und Gesetze in den Vordergrundstellen um effiziente und optimale Resultate im Krafttraining zu erzeugen.

Inhalte:

  • Kraft als neuronales Ergebnis

  • Krafttraining als potentielle Bedrohung für das Gehirn

  • Verbesserung der muskulären Kontraktionsfähigkeit Fähigkeiten der Fehlerkorrektur

  • Unterschied Gleichgewichts – Koordinationstraining + beide Komponenten optimal nutzen

  • Kraft der Gelenke

  • Schmerzen zielorientiert behandeln

Ziele:

  • Grundlagen des neurozentrierten Trainings

  • Verständnis von Kraft als Endresultat vieler neuronaler Prozesse

  • Gefahren und falscher Umgang mit Krafttraining

  • Krankheitsbilder besser verstehen und effektiver behandeln

  • Zielgerichtetes nutzen neuronaler Helfersysteme

  • Anwenden und integrieren  des Neuro Sience Training in den Praxisalltag

Referenten: Lehrerteam des Instituts für Myologik, Niefern

Alexander Mohr, Physiotherapeut, Fachlehrer Medizinische Trainingstherapie, Fachlehrer ReCore, Seniorinstructor Pinotaping, Athletiktrainer Elite – Fußball – Internat des FLVW Kamen-Kaiserau, Leitender Physiotherapeut Arcus Sportklinik (rehamed), Pforzheim

Veranstaltungsort: Bildungsinstitut der Barmherzigen Brüder Trier (BIB), Nordallee 1, 54292 Trier

Teilnahmegebühren: M: 295,00 €; NM: 354,00 €

Anmeldung: siehe Vorspann

Sonstiges: Die Verpflegung beinhaltet Mittagessen sowie Kaffeepausen.

Fortbildungspunkte: 18 FP


Anmeldung zu dieser Fortbildung

Ihre persönlichen Daten:
Rechnungsanschrift:


Bitte senden Sie uns als Nicht-Mitglied eine Kopie Ihrer Berufsurkunde per E-Mail, Fax oder Post zu.



Zur Übersicht