Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise
09.03.2021

Offene Fragen der Dachorganisation der Heilmittelverbände in Rheinland-Pfalz/Saarland an die Parteien in Rheinland-Pfalz

Die DOH-RP hat im Vorfeld der Landtagswahlen 2021 in Rheinland-Pfalz Fragen an die Parteien bzw. Fraktionen gerichtet.

Die Fragen, die an die Politik gerichtet wurden, betreffen

  • die dringende Novellierung des Berufsgesetzes

  • die hochschulische Ausbildung als Regelausbildung

  • die Forderung, die bestehenden Modellstudiengänge und die vorhandene Infrastruktur gezielt auszubauen

  • den neuen Rahmenlehrplan in der Physiotherapie

  • den Einbezug der Physiotherapeuten in die Digitalisierung im Gesundheitswesen

  • den Direktzugang des Patienten zum Therapeuten

  • die Möglichkeit der Therapeuten, digitale Gesundheitsanwendungen zu verordnen

  • ein Mitsprache- und Mitwirkungsrecht der Therapeuten an den sie betreffenden Entscheidungen des Gemeinsamen Bundesauschuss

  • die Forderung der Therapeuten nach einer angemessenen Vergütung

  • die Gründung einer Landes-Physiotherapeutenkammer


Die Synopse der Fragen- und Antworten finden Sie   h i e r.

Die Aufgliederung erfolgte nach dem Eingang der Antworten.