Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Arbeitsausschüsse / Arbeitskreise / Regionalgruppen und Interessenvertretungen

Arbeitsausschüsse und Arbeitskreise werden im LV Rheinland-Pfalz für bestimmte Aufgaben eingesetzt. Die Beteiligung und Mitarbeit von interessierten Mitglieder wird ausdrücklich erwünscht, um die Themen praxisnah zu behandeln und praktikable Lösungen zu erarbeiten.

 
Ausschuss Freiberufler
(nur für Mitglieder)

Der Ausschuss Freiberufler des LV Rheinland-Pfalz Saarland e.V. setzt sich aus interessierten freiberuflichen Physiotherapeuten (Praxisinhabern) und den für den Bereich Freiberufler zuständigen Vorstand- und Beiratsmitgliedern zusammen. Der Ausschuss besteht seit über 20 Jahren und tagt 2-3 x im Jahr.

Der Ausschuss befasst sich mit den jeweils aktuellen berufspolitischen und praxisrelevanten Themen auseinander. Die Ergebnisse des Ausschusses bilden konkrete Umsetzungsempfehlungen für den Vorstand für seine  berufspolitische Arbeit zur Vertretung der Interessen der Freiberufler.  Zu den Ausschuss-Sitzungen erfolgt eine entsprechende Einladung mit Tagesordnung, Anmeldung ist erforderlich. Die jeweiligen Treffen werden unter TERMINE/Veranstaltungen veröffentlicht.


Ausschuss Angestellte
(nur für Mitglieder)

Im Ausschuss Angestellte, der seit 2008 besteht, treffen sich interessierte angestellte Physiotherapeuten aus Klinik und Praxis und behandeln angestelltenspezifische Thematiken.

Die Anforderungen - nicht nur an die Abteilungsleitungen - sind komplexer geworden und die Physiotherapie steht im ambulanten wie im stationären Bereich stetig auf dem Prüfstein. Deshalb hat es sich der Ausschuss Angestellte im Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland zur Aufgabe gemacht, den Angestellten den Rücken zu stärken.

Hierzu zählen spezielle Seminare mit Themen, die insbesondere ANGESTELLTE tangieren, aber auch Werkzeuge und Dokumentationsbögen zur Erfassung und Dokumentation der Behandlung am Patienten und Beratung von arbeitsrechtlichen Themen. Die  jeweiligen Treffen werden unter TERMINE/Veranstaltungen veröffentlicht. 

 

Regionalgruppen / Interessenvertretungen

Seit vielen Jahren finden in Rheinland-Pfalz und im Saarland sogenannte REGIONALTREFFEN bzw. Treffen von INTERESSENVERTRETUNGEN  von Physiotherapeuten statt. Physiotherapeuten treffen sich zum losen Austausch unter Kollegen über akute berufliche oder auch aktuelle berufspolitische Themen.

Als Berufsverband begrüßen wir diese Treffen unter Berufskollegen und stehen den Sprechern dieser Regionaltreffen für Fragen und Antworten zur Verfügung. Bei Bedarf und auf Anforderung des Regionalsprechers nimmt ein Vorstands- oder Beiratsmitglied teil, um z.B. über spezielle Themen zu informieren. Regulär handelt es  sich jedoch um Treffen zum Austausch unter Berufskollegen.
Die Termine und Ansprechpartner der Regionaltreffen (Anmeldung ist erforderlich) werden unter Termine/Veranstaltungen unter den Rubriken Regionaltreffen und Interessenvertretungen veröffentlicht.